Notice: Undefined index: authorImg in /nas/content/live/coincrawler/wp-content/themes/mts_crypto/single.php on line 38

BNY Mellon stellt die Kryptoeinheit für Bitcoin ein

BNY Mellon, Die Bank von New York Mellon hat eine digitale Asset-Einheit für Bitcoin gebildet. Die Bank of New York ist bereit, ihren Kunden Bitcoin und andere Kryptowährungen anzubieten, und hat dafür eine Einheit geschaffen, die Bitcoin und andere Kryptowährungen hält, überträgt und ausgibt. Das Hauptaugenmerk der Bank liegt darauf, Kryptowährungen die gleiche Bedeutung beizumessen wie anderen Finanzinstrumenten.BNY Mellon image 

BNY Mellon bietet BTC an

BNY Mellon ist die älteste Bank in den USA und hat am Donnerstag angekündigt, ein neues Unternehmen für digitale Assets zu gründen. Dieses Gerät wurde entwickelt, um seinen Kunden umfassende Unterstützung und Funktionen zu bieten und den wachsenden Markt für Kryptowährungen anzusprechen. BNY Mellon hat eine Einheit geschaffen, die Bitcoin und andere Kryptowährungen hält, überträgt und ausgibt.

BNY Mellon ist eine weltweit anerkannte Investmentorganisation und in 35 Ländern weltweit vertreten. Wie auf der Website angegeben, verwaltete die Bank am 31. Dezember 2020 Vermögenswerte im Wert von 41,1 Billionen US-Dollar und verwaltete Vermögenswerte im Wert von 2,2 Billionen US-Dollar.

auch lesen: Bitcoin Digital Review

Roman Regelman, CEO von Asset Servicing und Leiter Digital, sagte, dass BNY Mellon die erste weltweit anerkannte Bank ist, die angekündigt hat, ihren Kunden einheitliche Dienste für digitale Assets anzubieten. Er fügte hinzu, dass noch einige Genehmigungen und Bewertungen übrig sind und wir erwarten, diese Dienste bis Ende dieses Jahres zu starten. Dafür wird ein Team gebildet und dieses Team wird von Mike Demissie geführt.

Mike Demissie, Leiter Advanced Solutions bei BNY Mellon, sagte, dass die Bank plant, eine Schnittstelle anzubieten, die Bitcoin und andere Kryptowährungen hält, überträgt und ausgibt.

Caroline Butler, Leiterin des Sorgerechts, sagte, dass der BNY Mellon plant, in die Kryptowährung einzusteigen, und dies wird sicherlich die Zukunft des Sorgerechts verändern. Diese Integration wird das Gesicht des Finanzmarkts und aller Aktivitäten wie Verwahrung, Sicherheitenverwaltung, Emission, Anlageverwaltung und andere Finanzdienstleistungen verändern.

Wir möchten klarstellen, dass in der offiziellen Erklärung der Bank keine Kryptowährungen erwähnt wurden, aber gemäß dem Bericht des Wall Street Journal wird die Bank Bitcoin und andere Kryptowährungen auf ihrem Kanal halten, übertragen und ausgeben. Darüber hinaus wird die Bank Kryptowährungen die gleiche Bedeutung beimessen wie anderen Finanzinstrumenten.

Roman Regelman hat die Absicht der Bank geklärt und erklärt, dass Kryptowährungen auf dem Markt schnell wachsen und zu einem wichtigen Aktivposten auf dem Markt geworden sind. Bis jetzt hat BNY Mellon keine Kryptowährungen in seine Verwahrung genommen. Die Manager sind damit beauftragt, Krypto- und Nicht-Krypto-Assets zu trennen.

Wie beurteilen Sie BNY Mellon bei der Einrichtung einer neuen Einheit für Kryptodienste? Schreiben Sie uns in das Kommentarfeld unten.

 

 

Comments (No)

Leave a Reply