Notice: Undefined index: authorImg in /nas/content/live/coincrawler/wp-content/themes/mts_crypto/single.php on line 38

21Shares startet Bitcoin Cash- und Ethereum-ETPs auf Xetra der Deutschen Börse

21shares AG, ein ETP-Anbieter ( Cryptocurrency Exchange Traded Products), gab bekannt, dass er zwei neue Kryptoprodukte mit den Namen Bitcoin Cash und Ethereum ETPs auf Xetra der Deutschen Börse auf den Markt bringt. 21shares ETPs unterstützen die Krypto-Assets Bitcoin Cash ETP unter dem Namen “21XC” und Ethereum ETP unter dem Namen “21XE”.21shares bitcoin image

Bitcoin Cash und Ethereum Exchange Traded Products sind bei Xetra der Deutschen Börse registriert

Die 21shares AG, im Volksmund als Amun bekannt, hat im vergangenen Jahr ihre beiden krypto-gehandelten Produkte gelistet. Im vergangenen Jahr wurden zwei von Bitcoin Exchange gehandelte Produkte (ETPs) gelistet. Jetzt ist die 21shares AG bereit , ihre beiden neuen börsengehandelten Produkte mit den Namen Bitcoin Cash ETP und Ethereum ETP aufzulisten. Derzeit steht Ethereum in Bezug auf die Marktkapitalisierung an zweiter Stelle auf dem Markt, während Bitcoin Cash auf dem elften Platz steht. Am 3. Februar 2021 führte die in Zürich ansässige Investmentgesellschaft an der Schweizer Börse SIX ein ETP für das Kryptoprodukt Polkadot (DOT) ein.

auch lesen: Bitcoin Gemini Erfahrungen

21shares ETPs unterstützen die neuen Krypto-Assets Bitcoin Cash ETP unter dem Namen “21XC” und Ethereum ETP unter dem Namen “21XE”. Beide Produkte wurden 2019 an der Schweizer Börse eingeführt. Diese Vermögenswerte sind Sicherheiten für Coinbase, die als unabhängige institutionelle Depotbank fungiert. 21shares listet alle seine Produkte unter 21shares Haube auf. Derzeit beträgt das verwaltete Vermögen von 21 Aktien 1 Milliarde US-Dollar.

21 Aktien teilen die Lücke bei institutionellen Produkten, indem sie börsengehandelte Fonds einführen

Hany Rashwan , CEO von 21shares, erklärte, dass unser Unternehmen bei der Einführung von ETFs auf dem Markt von Beginn an eine Vorreiterrolle spielt. Obwohl wir bei der Notierung der Krypto-ETFs an der Börse mehrere Probleme haben, arbeiten wir daran, die Infrastruktur von Krypto-Produkten zu improvisieren und die Innovation bei Krypto-Assets und -Emissionen kontinuierlich zu überzeugen.

Rashwan hat das gesagt

„Wir machen Innovationen auf dem Markt und sind deshalb die Nummer eins bei der Einführung von Ethereum und Bitcoin Cash ETP an der Schweizer Börse. Wir sind alle bereit, unser Know-how in der DACH-Region anzubieten, und wir bieten kostengünstige Möglichkeiten zur Einkommensgenerierung durch Investitionen in Krypto. Letzten Monat haben wir unser erstes Polkadot ETP gestartet. Es läuft erfolgreich und wir sind alle bereit, in den kommenden Quartalen dieses Jahres neue Produkte mit Krypto-Handel auf den Markt zu bringen. “

Der CEO von 21shares gab außerdem an, dass der Wert von Bitcoin und anderen Kryptomünzen seit Beginn der Coronavirus-Pandemie im März letzten Jahres gestiegen ist. Bitcoin gewinnt von Tag zu Tag an Wert und stellt neue Rekorde auf. Dies weckt auch das Interesse institutioneller Anleger, da große Unternehmen wie PayPal, Microstrategy und Tesla Cars bereits die Investition in Kryptowährung angekündigt haben.

Was sagen Sie zur Auflegung der börsengehandelten Fonds Bitcoin Cash und Ethereum auf Xetra der Deutschen Börse? Teilen Sie Ihre wertvollen Kommentare dazu im Kommentarbereich unten mit.

 

 

Comments (No)

Leave a Reply